Presse Information

20.12.2018
Winterwandertage vom 16. bis 20. Januar 2019

Wandertage am Ochsenkopf

Schritt für Schritt können Urlauber beim Winterwandertag vom 16. bis 20. Januar 2019 die Region rund um den Ochsenkopf im Fichtelgebirge erkunden. Die vier Wintersportgemeinden Bischofsgrün, Fichtelberg, Warmensteinach und Mehlmeisel organisieren zusammen mit dem Fichtelgebirgsverein geführte halb- und ganztägige Wanderungen, Heilklimawanderungen sowie Ski- und Schneeschuhtouren für Anfänger und Geübte. Skitouren sind am Ochsenkopf schon immer ein beliebter Wintersport bei Jung und Alt. Erstmalig steht der im Januar 2018 mit der DWV-Zertifizierung „Winterglück“ ausgezeichnete Winterwanderweg Ochsenkopfrunde mit knapp 19 Kilometern Länge auf dem Programm. Auch eine Abendwanderung oder die Themenwanderungen mit Trompetenspiel auf dem Echowaldweg laden zum Wandern in der „leisen“ Winterlandschaft am Ochsenkopf ein.

Was es fürs Winterwandern braucht? Lediglich Wanderstiefel und schneetaugliche Kleidung. Stöcke und Schneeschuhe kann man sich vor Ort gegen Gebühr ausleihen. Zu einem solchen Winterwanderevent gehören auch fränkische Gepflogenheiten. So finden Interessierte im Rahmenprogramm etwa den Tourengeher-Stammtisch im Asenturm, das Wirtshaussingen am Fichtelsee oder die Sternwanderung zum Schneelabyrinth Grassemann.

Die Teilnahme an den Wanderungen ist gratis. Mit der Ochsenkopf-Gästekarte sind die Fahrten zwischen den einzelnen Orten mit den Regionalbussen kostenfrei. 

Weitere Infos: Erlebnisregion Ochsenkopf, 95686 Fichtelberg, Telefon 09272 / 97032, www.erlebnis-ochsenkopf.de und www.winterwandertag-ochsenkopf.de. Zentrales Schneetelefon in Deutschland: 09277 / 1213.

 

Fichtelberg / München, 20. Dezember 2018








<- Zurück zu: Presse

Weitere Presseinformationen und Bildmaterial:

Heiss Public Relations
Agentur für Kommunikation
Albertus Magnus - Siedlungsring 63 | D-89415 Lauingen a.d. Donau

Tel. +49 9072 9227-50 (NEU!) 
presse@heiss-pr.de
www.heiss-pr.de